PFARRARCHIV

Mit der Fertigstellung des Pfarrhauses Ampfing im Jahre 2014 wurde im Keller ein Archivraum eingerichtet. In diesem Raum herrscht ein besonderes „Klima“ welches die wertvollen Schriftstücke schonen und so der Nachwelt erhalten bleiben.
Bei Ihrer Arbeit entdeckt Rosmarie Waldinger immer wieder interessante und kuriose Geschichten, die sich in unserem Pfarrverband zugetragen haben. Einige davon hat sie zusammengeschrieben.
Einen Auszug dieser Publikationen kann man hier nachlesen.

FERIEN WEGEN KOHLEMANGEL

FERIEN WEGEN KOHLEMANGEL

aus der Pfarrchronik von Josef Beißinger
Der strenge Winter in Europa 1939/1940 machte auch den Ampfinger Bürgern zu schaffen: Temperaturen bis zu -28°, Schneefall, Schneesturm, Schneeverwehungen von Dezember bis März. Am 18. Februar arbeiteten 43 Mann an der Kraiburger Straße um die Fahrbahn freizumachen.